Spezial Herbstangebot mit Wanderprogramm

Unser Trudnerhof – Angebot

6 Nächte ab 360,00€ pro Person inkl. Halbpension

(alle Inklusivleistungen und Details zum Zimmer finden Sie hier)

 

Montag

15 Uhr  Rundgang durch den historischen Ortskern von Truden

Rosa vom Gasthof zum Löwen-Post  nimmt Sie mit auf einen gemütlichen Spaziergang durch die alten Gassen von  Truden und erzählt Ihnen dabei allerlei über Dorf und Leute.

Die historischen Häuser im Ortskern, die Pfarrkirche zum Hl. Blasius, der Spielplatz in der Mitte des Ortes, das gelebte Brauchtum: dies alles bietet eine Fülle an Wissenswertem und nicht Alltäglichem auf dem Dorfrundgang. Seien Sie gespannt auf die Geschichten von Rosa – Truden wie es leibt und lebt!

16 Uhr  Der Stegerhof: Bauernhof, Naturoase und vieles mehr!

Mit einer Einführung über die Kräfte von Kräutern, Naturgenuss und Wohlbefinden beginnt unser Bauernhoferlebnis und wird fortgeführt mit einer Führung durch Stall und Hof. Wenn Sie Lust auf einen regen Austausch über ein Leben und Landwirtschaft im Einklag mit der Natur in ungezwungener und lockerer Atmosphäre haben sind Sie hier genau richtig!

Dienstag

10 Uhr  Geführte Wanderung im Naturpark Trudner Horn

Mit einem geprüftem Wanderführer erkunden Sie unseren Naturpark und lernen allerlei über Flora und Fauna sowie Besonderheiten unserer Wanderregion kennen.

ca 14 Uhr Überraschung auf der Alm

Als spannenden Abschluss der geführten Wanderung zu unseren Almen ermöglicht Jessica vom Hotel zur Mühle etwas Besonderes zum Thema „ Den Sternen ganz nah“. Lassen Sie sich entführen in die Welt des Kosmos – sie werden staunen….längst nicht alles ist uns sternenklar!

ca 17 Uhr Klangschalen – Töne mit Wirkung im Hotel Trudnerhof

Ein besonderes Erlebnis erwartet Sie im Hotel Trudnerhof. Die Klangtherapie hat im gesundheitlichen Bereich längst einen hohen Stellenwert. Musik besteht aus einzelnen Tönen, dessen Schwingungen über den Körper unsere Seele berühren. Lauschen Sie den Tönen der Klangschalen – und erleben Sie eine neue Art der Entspannung.

Mittwoch

10 Uhr Schaukochen im Gasthof zum Goldenen Adler – die gute Tiroler Küche macht den Urlaub erst perfekt!

Gaumenfreuden aus der bäuerlichen und regionalen Küche – zubereitet von und mit  Wirtin Martha im Gasthof Goldener Adler. Lokale Speisen erzählen immer ein Stück Geschichte und Kultur – besonders im Europäischen Wanderdorf Truden. Lernen Sie Südtiroler Spezialitäten genauer kennen. Ein Vormittag ( nicht) nur für den guten Geschmack.

16 Uhr Bilder und Geschichten  – „Do sein mir drhoam“

In Europas Wanderdorf Truden geht´s ums Zeit nehmen statt Zeit sparen. Ums eintauchen statt drüber fliegen. Hier ist der wahre Urlaubsheld die Natur, der Mensch und das gesellschaftliche Leben. Erleben Sie Geschichten rund um Brauchtum und Tradition, verknüpft mit Anekdoten und Alltagsgeschichten aus dem Dorfleben. Lisi Gabrielli verzaubert Sie wie in der guten alten Kinderstube.

Donnerstag

10 Uhr  Geführte Wanderung im Naturpark Trudner Horn

Mit einem geprüftem Wanderführer erkunden Sie unseren Naturpark und lernen allerlei über Flora und Fauna sowie Besonderheiten unserer Wanderregion kennen.

16 Uhr Geschichte trifft Musik – Tradition trifft Moderne – Gegensätze die anziehen

Es ist die Kombination aus langsamen Reisen und dem Entdecken von echten, authentischen Begegnungen, die den Reiz von Europas Wanderdorf Altrei ausmachen. Bei diesem Dorfrundgang lernen Sie Kulinarik, Landwirtschaft und Musik in einem Atemzug kennen, begleitet von Wirtin Priska. Das etwas andere Erlebnis – wohl einzigartig – mit musikalischer Einstimmung in der Kirche durch Musiker und Wirt Theo Abraham.

Freitag

14 Uhr Wieder Kind sein, einen ganzen Urlaub lang – Kindernachmittag am Lotschenhof

Das Thema Spaß und Action für die kleinsten Urlaubsgäste wird in Europas Wanderdörfer Truden und Altrei großgeschrieben. Ganz gleich ob es das Buddeln im Sandmatschloch, das Hüpfen im frischen Heu, das Mitmachen bei einer Hof-Rally oder eben die spannende Wanderung des Sagenweges ist – all das macht den Kids mit Brigitte und Elli, beide pädagogisch ausgebildete Lehrerinnen, immer einen Riesenspaß.

15 Uhr Hofführung am historischen Pausahof – Geschichten mit Geschichte

Das jahrhundertealte Bauernhaus, die Hofkapelle und nicht zuletzt die alte Bahntrasse der Fleimstalbahn – sie alle erzählen Geschichte und führen Sie in eine längst vergessene Zeit. Heute ist der Pausahof ein Viehwirtschaftsbetrieb mit Urlaub am Bauernhof, inmitten von Wiesen und Wäldern, am Rande des Naturparks Trudner Horn. Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und erleben Sie bäuerliche Urtümlichkeit.

Bild: IDM Südtirol – Josef Gorfer

Interessiert?

Jetzt anfragen

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns